Arbeitsweise

Photodesign muss in der Lage sein, Emotionen zu transportieren. Deshalb arbeitet ein guter Photograph wie ein Regisseur. Es ist seine vornehmlichste Aufgabe, das „PhotoGen” auch dort aufzuspüren, wo man es nicht unbedingt erwarten würde.

Mit kreativen Ideen und der magischen Wirkung des Lichts an den passenden Orten außergewöhnliche Stimmungen zu erzeugen – das ist die Rezeptur für die besten Bilder!

Durch die anschließende Bildbearbeitung werden dann aus guten Bildern die besten Bilder. Auch bei Retusche und Composing gilt: Weniger ist manchmal mehr, es kommt auf das richtige Augenmaß an.

Egal für welchen Zweck Sie Ihre Bilder einsetzen möchten, in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen Print- und Webdesign entstehen perfekte Lösungen „aus einer Hand.”